Kanutour auf dem Schwarzen Regen von Viechtach bis zum Höllensteinsee

Kanutour Schwarzer Regen von Viechtach bis zum Höllensteinsee
 

Diese Tour kann auch bei Niedrigwasser des Schwarzen Regen gefahren werden. Da der Wasserstand in Richtung des Stausee zunimmt, wird die Paddeltour zum ruhigen "Dahin-gleit-Erlebnis".Ausstieg Kinder Gruppen Kanutour Schwarzer RegenGruppen Kanutour Schwarzer Regen

 

Der Rücktransport von Paddler und Leihboot ist in dem Leihpreis pro Boot, inklusive Ausrüstung mit Schwimmwesten, Bootswagen und wasserdichten Behältnissen, eingerechnet.Gruppenfoto Gruppe Kanutour Schwarzer Regen
 

Länge dieser Kanutour: 8 km

Dauer ca. 2 Stunden je nach Wasserstand
Zu dieser Tour kann ein erfahrener Guide gebucht werden.


Treffpunkt:

für diese Kanutour ist in Viechtach: Blosserbergerstr. 2, großer Parkplatz

 

Hier für diese Kanu-Tour ganz einfach und unverbindlich anfragen:

Die hier eingegebenen Informationen und an uns übermittelten Daten werden von SCHNEIDER EVENTS ausschließlich zur Kontaktaufnahme genutzt und nicht an Dritte weiter gegeben. Mit der Absendung des Formulars gelten die Hinweise zum Datenschutz und zur Datenübermittlung als gelesen und akzeptiert.

... oder einfach gleich und jederzeit anrufen: TELEFON: 0171 - 63 66 532

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com



 

Preise pro Boot inklusive Rücktransport:

1-er Kajak 25,- €
2-er Canadier 39,- €
3-er Canadier 44,- €
4-er Canadier
geeignet für 2 Erwachsene und
2 Kinder
49,- €
4-er Canadier
geeignet für 4 Erwachsene
59,- €
Optionaler Tourguide 55,- €

 

Aufteilung bzw. Auswahl der Boote nach Wasserstand und Gesamtgewicht.
Alle Preise inkl. 19% MwSt.

Wenn Sie mit dem Zug nach Regen zu unseren Kanutouren anreisen, dann holen wir Sie auch gerne zu unseren Transferkonditionen vom Bahnhof ab.

 

Buchungsanfrage zur Kanutour BUCHUNGSANFRAGE zu dieser Tour >>>


 

Flyer Kanutouren Schneider Events

 Zusätzliche Infos:

- Info-Flyer Kanutouren SCHNEIDER EVENTS für den Selbstausdruck >
- Bootswanderkarte Schwarzer Regen für den Selbstausdruck >

- Wasserstand >
- Hinweise der Naturschutzbehörde >